55. Delegiertenversammlung vom 28. Juni 2017

Mittwoch, 28. Juni 2017, ab 19.30 Uhr  
im Saal des Grossen Gemeinderates, Rathaus Winterthur, Marktgasse 20 / Stadthausstrasse 57 
 
Einladung / Geschäftsliste [pdf]
Geschäftsbericht 2016 [pdf]
Anträge des Vorstandes und Anhang [pdf]
Protokoll der 54. DV vom 29. Juni 2016 [pdf]
Revision der Verbandsstatuten:
  • Verbandsordnung der RWU vom 2. März 2011 [pdf]
  • ­Revidierte Verbandsstatuten, Antrag an die Delegiertenversammlung [pdf]
  • ­Bericht der Einwendungen [pdf]
Protokoll [pdf]
Präsentation [pdf]

Geschäftsliste:
  1. Beschlussfähigkeit / Stimmenzähler / Protokoll der ausserordentlichen 54. DV vom 29. Juni 2016
  2. Ersatzwahl Vorstandsmitglied und Vizepräsidium
  3. Geschäftsbericht 2016
  4. Jahresrechnung 2016
  5. Voranschlag 2018 mit Ausblick auf kommende Aufgaben und Veranstaltungen
  6. Revision der Verbandsstatuten und Kompetenzregelung
  7. Anträge der Delegierten
Anschliessend Referate zum Thema: „Der öffentliche Verkehr als Verbundaufgabe Bund - Kanton - Region - Gemeinde“
  • ­Der ZVV ist die Drehscheibe der ÖV-Planung, Dominik Brühwiler, Leiter Verkehrsplanung, ZVV, Präsentation [pdf]
  • ­Die RVK bindet die Gemeinden bei der Fahrplangestaltung ein, Martina Möckli, Präsidentin RVK Stadt Winterthur und Umgebung, Präsentation [pdf]
  • ­Die RWU fokussiert auf die Langfristplanung, Reto Wild, Regionalplaner RWU, Martin Lüdin, Präsident RWU, Präsentation [pdf]
Die Präsenz wurde beim Eingang zur Versammlung erfasst. Die Anzeige erfolgte in den amtlichen Publikationsorganen der Verbandsgemeinden.